»Impulse Storys« Podcast | Folge 9

BULLSHIT IN DER ARBEITSWELT – DIE LOW LIGHTS AUS 17 JAHREN BERUFERFAHRUNG

Diese intensive und etwas längere CONNECTING SOULS »Impulse Storys« Podcast-Solofolge ist mein „Rundumschlag“ aus 17 Jahren Anstellung und Selbstständigkeit in der Kreativ-, Medien- und Kommunikationsbranche.

Anstatt die Highlights und Erfolge zu beleuchten, spreche ich offen über die »Low Lights« und den »Bullshit«, der mir auf meinem beruflichen Weg widerfahren ist.

Diese Folge ist für ALLE Personen: In Führungspositionen, Angestellte oder Selbstständige. Wer offen dafür ist bekommt einen Mini-Workshop und viele Impulse die eigene Arbeitswelt und -situation zu reflektieren. Denn wir hängen unsere Persönlichkeit, unsere Emotionen und unser Nervensystem nicht wie einen Mantel an den Haken, bevor wir unsere Arbeit anfangen.

„Höher, schneller, weiter“, schlechte Kommunikation, fehlende Wertschätzung, zu wenige oder zu viele Strukturen, cholerische Vorgesetzte und sehr angepasste Kolleg:innen – ich berichte von einigen, teils unbeschreiblichen Anekdoten aus meiner beruflichen Laufbahn.

Außerdem spreche ich über mein Verständnis von einer Life-Work-Connection, über mein neues Projekt: den CONNECTING SOULS »Impulse Circle« und was es mit diesem Thema der Folge zu tun hat.

Ich starte einen Anruf, um zu erfahren wer von euch in bereits tollen Unternehmen arbeitet oder spannende Menschen kennt, die mit mir gemeinsam neue Kooperationen starten können.

Ich glaube daran, dass wir die Arbeitswelt und Gesellschaft nur zum Positiven weiterentwickeln können, wenn jede/r von uns den eigenen Teil dazu beiträgt! Welche Schlüssel ich dazu für mich gefunden habe und was ich mir besonders für die Arbeitswelt wünsche, erfährst du in dieser Folge.

Folge 9 jetzt direkt hören! (hier auswählbar: Anchor, Spotifiy oder Apple)

Hört ihr rein? Lasst mir auch gerne Feedback da. 

»Ahoi & newthingscoming«
Melanie 


Nach oben scrollen